Küchenchef der Speisekammer

Daniel Kuban

Reduziertes Maximum

Ein Fest für die Sinne

Daniel Kuban absolvierte seine Ausbildung in Ingolstadt, danach zog es ihn 2010 nach Berlin. 2014 startete er im Restaurant Amador von Juan Amador. Die Faszination für dessen Küche prägt ihn und seinen Kochstil auf seinem weiteren Lebensweg. Ab 2016 übernahm er dort verschiedene Positionen an der Seite des Sternekochs. Sowohl im Restaurant Amador sowie in zwei weiteren Amador-Projekten vertiefte er als Sous-Chef und später als Küchenchef sein Können am Herd und entwickelte mehr und mehr seinen eigenen Stil.

Die junge und moderne Küche unseres Küchenchefs Daniel Maximilian Kuban entführt Sie auf eine saisonale, kulinarische Reise rund um die Welt - mit dem Anspruch, auch den feinsten Gaumen zu verwöhnen. Wir verwenden dabei nur die besten Produkte, um Sie mit Kreativität und viel Liebe zum Detail zu verwöhnen.

Dennoch liegen uns Regionalität, Nachhaltigkeit und Verantwortung sehr am Herzen. Wo immer es geht, setzen wir auf erstklassige Produkte aus der Region - beispielsweise Obst und Gemüse direkt vom Bodensee oder Kartoffeln von lokalen Bauern.

Unser Anspruch ist es aber, nur die besten Lebensmitteln zu verwenden - was wir nicht regional beziehen können, stammt aus anderen Teilen der Welt - selbstverständlich mit der gleichen Erwartung an Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Doch unsere Gerichte sagen mehr als tausend Worte.
Kommen Sie einfach vorbei und erleben Sie sie persönlich!

  • À la carte

    Vorab

    • Weißach Forelle
      Wirsing · Kümmel · Rote Zwiebel
      ·
    • Wilder Fenchel
      Honig · Frischkäse · Minze

    Dazwischen

    • Kartoffelsuppe
      Estragon · Kaviar des Feldes · Schwarzer Knoblauch
      ·
    • Geflämmter Lauch
      Räuchertofu · Pekannuss · Zitronenverbene

    Hauptsache

    • Zander Barigoule
      Artischocke · Zitrone · Petersilie
      ·
    • Rosa Kalbstafelspitz
      Vadouvan · Rote Linse · Mango
      ·
    • Bratknödel vom Jamei-Käse
      Miso · Pastinake · Schnittlauch

    Danach

    • Dinzler`s gerührter Eiskaffee
      Espresso · Vanille · Rahm
      ·
    • Bodensee Birne
      Mascarpone · Original Beans Edelweiss · Nougat
      ·
    • Bleu de Combremont
      Johannisbeere · Paprika · Kaffee



      2-Gänge · 69 Euro | 1xVorab oder Dazwischen, 1xHauptsache
      3-Gänge · 84 Euro | 1xVorab oder Dazwischen, 1xHauptsache, 1xDanach
      4-Gänge · 99 Euro | 2xVorab oder Dazwischen, 1xHauptsache




      Wir begrüßen unsere Gäste mit mehreren Apero Snacks, sowie Brot & Butter
      und verabschieden Sie mit Naschereien aus der Patisserie.

      Gastgeber & Sommelier Thomas Klopfer mit Manuela
      Küchenchef Daniel Maximilian Kuban mit Sebastian, Anna & Lea


      Wo immer es gut ist - da ist meine Heimat

    Wochentags 18-22h · Sonntags 12-14 & 18-22h
    Dienstag & Mittwoch Ruhetag
  • Weidehuhn für 2

    Fingerfood
    Pfaffenstücke · Innenfilets · Flügel & Drumsticks
    ·
    Wan Tan Suppe
    Unterkeule · Sesam · Szechuan
    ·
    Oberkeule
    Paprika · Petersilie · Olivenöl
    ·
    Innereien
    Reis · Süßer Senf · Ajvar
    ·
    Brust
    Sherry · Kapern · Zitrone


    Ein ganzes Weidehuhn von Lars Odefey
    in 5 Gängen

    nachhaltig · biologisch · besonders
    für 2 Personen · 184 Euro

    Weinreise · 55 Euro 


    Wir begrüßen unsere Gäste mit mehreren Apero Snacks, sowie Brot & Butter
    und verabschieden Sie mit Naschereien aus der Patisserie.

    Gastgeber & Sommelier Thomas Klopfer mit Manuela
    Küchenchef Daniel Maximilian Kuban mit Sebastian, Anna & Lea


    Wo immer es gut ist - da ist meine Heimat

    Wochentags 18-22h · Sonntags 12-14 & 18-22h
    Dienstag & Mittwoch Ruhetag
  • Speisekammer Menü

    Hiramasa Kingfish
    Staudensellerie · Kiwi · Piemonteser Haselnuss
    ·
    Vorarlberger Stosuppe
    Kassler · Liebstöckel · Kohlrabi
    ·
    Rauchaal vom Bodensee
    Jalapeño · Aprikose · Marcona Mandel
    ·
    Allgäuer Hirschrücken
    Walnuss · Banane · Tomate
    ·
    Bleu de Combremont
    Johannisbeere · Paprika · Kaffee
    ·
    Müsliriegel
    Original Beans Esmeraldas 65% · Kirsch · Hafer


    4-Gänge · 119 Euro | Käse oder Dessert, ohne Aal
    5-Gänge · 134 Euro | Käse oder Dessert
    6-Gänge · 149 Euro

    Weinreise 4-Gänge · 44 Euro | 5-Gänge · 55 Euro | 6-Gänge · 66 Euro


    Wir begrüßen unsere Gäste mit mehreren Apero Snacks, sowie Brot & Butter
    und verabschieden Sie mit Naschereien aus der Patisserie.

    Gastgeber & Sommelier Thomas Klopfer mit Manuela
    Küchenchef Daniel Maximilian Kuban mit Sebastian, Anna & Lea


    Wo immer es gut ist - da ist meine Heimat

    Wochentags 18-22h · Sonntags 12-14 & 18-22h
    Dienstag & Mittwoch Ruhetag
  • Vegetarisches Menü

    Wilder Fenchel
    Honig · Frischkäse · Minze
    ·
    Kartoffelsuppe
    Estragon · Kaviar des Feldes · Schwarzer Knoblauch
    ·
    Geflämmter Lauch
    Räuchertofu · Pekannuss · Zitronenverbene
    ·
    Bratknödel vom Jamei-Käse
    Miso · Pastinake · Schnittlauch
    ·
    Bergfichtenkäse von Willi Schmid
    Dashi · Steinchampignons · Limette
    ·
    Bodensee Birne
    Mascarpone · Original Beans Edelweiss · Nougat


    4-Gänge · 99 Euro | Käse oder Dessert, ohne Lauch
    5-Gänge · 114 Euro | Käse oder Dessert
    6-Gänge · 129 Euro

    Weinreise 4-Gänge · 44 Euro | 5-Gänge · 55 Euro | 6-Gänge · 66 Euro


    Wir begrüßen unsere Gäste mit mehreren Apero Snacks, sowie Brot & Butter
    und verabschieden Sie mit Naschereien aus der Patisserie.

    Gastgeber & Sommelier Thomas Klopfer mit Manuela
    Küchenchef Daniel Maximilian Kuban mit Sebastian, Anna & Lea


    Wo immer es gut ist - da ist meine Heimat

    Wochentags 18-22h · Sonntags 12-14 & 18-22h
    Dienstag & Mittwoch Ruhetag

Biologisch und Regional, wann immer es geht

Nur das Beste!

Woher kommen unsere Zutaten?

Jamei leibspeis

Käse von Jamei

Guter Käse braucht Gefühl und Zeit!

Wer jamei Käse probiert hat, erkennt sofort die Einzigartigkeit. Jamei Käse ist nicht nur ein Stück Käse sondern ein Kunststück für Genießer. Man schmeckt die hohe Handwerkskunst mit dem jeder einzelne Laib gemacht ist und man spürt mit jedem Bissen die Leidenschaft von Menschen, die mit Ihrem Herzblut Käse herstellen.

"Wir reifen verantwortungsvoll, nachhaltig und achtsam ein wertvolles Lebensmittel, das nicht nur den Körper, sondern auch die Seele satt macht.

Wir vereinen traditionelle Käseherstellung und einen behutsamen Reifeprozess mit höchsten Ansprüchen für jemanden, der ein richtig gutes Stück Käse essen will."

Jochen Gaues

Brot von Jochen Gaues

Quentin Tarantino mag es, der Bundespräsident auch.

Wir verwenden in unserer Küche nur die besten Zutaten - so auch beim Brot. Für unseren Küchenchef kommt nur eines in Frage - Brot von Backkünstler Jochen Gaues.

Langsam geführter Sauerteig, unverfälschter Geschmack und eine traumhafte Kruste!

Über Geschmack lässt sich nicht streiten - wer keinen hat, kriegt auch keinen! Also, nichts wie ab in die Speisekammer und das leckere Brot von Jochen Gaues probieren.

Lars Odefey

Hühner, Lämmer & Enten von Lars Odefey

Unbeschreiblich lecker und nachhaltig zugleich!

Lars Odefey züchtet auf seinem kleinen Bauernhof in der Lüneburger Heide Hühner, Schafe und Enten.

Die Hühner verbringen dabei ihr gesamtes Leben auf dem Bauernhof in Freilandhaltung - je nach Rasse zwischen 8 und 22 Wochen in mobilen Ställen in Freilandhaltung - mit ausreichend Platz und Ruhe und besseren Lebensbedingungen als vom Biosiegel gefordert. Genau dieses Extra an Zeit sorgt für ihren einzigartigen Geschmack.

Jochen Gaues

Rindfleisch von Zotter

Die erste Wahl bei Kalb und Rind

Die Zotter Premium Kalb und Rind Qualität gehört zu den besten in der Spitzengastronomie und wird ebenso bei privaten Abnehmern mit höchsten Ansprüchen geschätzt.

Von der Weide bis zum Teller – so lautet unser Leitspruch, der mehr ist als ein gut klingender Slogan.

Er steht sinnbildlich für unsere lückenlose Qualitätssicherung, dafür also, dass wir die Tiere tatsächlich von klein auf kennen und heranwachsen sehen, dass wir bis zuletzt auf das Wohl der Tiere achten und in der Verarbeitung alles daran setzen, dass unsere Kundinnen und Kunden nur die allerbesten Produkte bekommen.

ROTHENFELSSTRASSE 6 & 8
D - 87534 OBERSTAUFEN

TEL: +49-8386-991462-0
FAX: +49-8386-991462-50
E-MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ROTHENFELSSTRASSE 6 & 8
D - 87534 OBERSTAUFEN

TEL: +49-8386-991462-0
FAX: +49-8386-991462-50
E-MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!